Design by Oliver Schneider ©  2017

Badezuber mit Innenofen und Einsatz Biersauna.de Gartensauna mit Holzofen Außenansicht

Oliver Schneider

Albert Uhl Weg 9, 88427 Bad Schussenried

Deutschland

Klicks insgesamt

Besucher aktuell

Home Aufbau Saunatag Forum
Biersauna.de
Haar Haut Körper und Geist Aromaöle Saunazubehör Farbtherapie Tabus Temperaturen Hot Tub
Hier geht’s zu unserem Online-shop

Fasssauna mieten?                               

 www.mieten.biersauna.de                    

UNTERSCHIED ZWISCHEN SAUNA, INFRAROT UND DAMPFBAD:







Sauna

Infrarot

Dampfbad

Temperatur:

80 - 100 C°

45 - 55 C°

50 - 55 C°

Luftfeuchtigkeit:

5 - 10 %

Normale Raumfeuchtigkeit

bis zu 100 %

Klima:

Trockenes „Wüstenklima“

Mildes Klima

Tropisches „Regenwaldklima“

Heizung:

Heizofen

Infrarotlampen

Dampfkessel

Raumausstattung:

Wände und Bänke aus Holz

Wände und Bänke aus Holz

Wände und Sitze aus Fliesen


Wesentlicher Vorteil:

Kreislauf wird gestärkt und der Blutdruck angepasst

Hartnäckige Muskelverhärtungen werden gelockert

Positive Auswirkungen auf Atemwege und bei rheumatischen Beschwerden


Wesentlicher Nachteil:


Nicht alle Körperteile werden gleichzeit erwärmt

Kreislauf wird stark belastet

Zurück (Verlaufsliste) Home